Jonas & Philipp Seckinger

Jonas-Seckinger-bei-WESTLAGE

Durch die besonderen Bodenstrukturen unterhalb des Pfälzer Waldes und das einzigartige Kleinklima der Lagen des Weinguts, gedeihen hier mineralische und feinfruchtige Rieslinge. Die Weine werden selektiv gelesen, schonend gepresst und vorwiegend spontan vergoren. Jonas und Philipp  arbeiten eng mit der Natur zusammen und nutzen die natürlichen ökologischen Gegebenheiten des Weinbergs. Dabei legen sie viel Wert auf Handarbeit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – ihre naturbelassenen Weine sind alles andere als uniform

 

Weißweine
  • Sauvignon Blanc
  • Riesling vom Löss
  • Grauburgunder Buntsandstein
  • Weißburgunder Buntsandstein
  • Weißburgunder Paradiesgarten
  • Riesling Deidesheim
  • Riesling Ruppertsberg
  • Riesling Langenmorgen

Rosé
  • Blanc de Noir

Rotweine
  • Cabernet Sauvignon Stufe 1
  • Cabernet Sauvignon Stufe 2
  • Spätburgunder Junge Reben
  • Spätburgunder

Sekt
  • Rosé brut nature

ZURÜCK